GC LS Doctoral Buddy Program

Bild: Ritchie Herbert
Junge Menschen sitzen in Gruppen auf Stufen in einer Wiese. Im Hintergrund sieht man Gebäude von Weihenstephan.

Das GC LS Doctoral Buddy Program versucht, neue Promovierende (Juniors) mit ihre erfahrenen Kolleginn*en (Seniors) zusammen zu bringen.

Juniors wird geholfen, den Promotionsprozess an der TUM zu verstehen und erhalten wertvolle Tipps, die dazu beitragen können, ihr Projekt effizient voranzubringen. Außerdem können Seniors den Juniors helfen, den Campus, Freising und München sowie die bayerischen Eigenheiten kennenzulernen.

Seniors verbessern ihre sozialen Kompetenzen und lernen neue Menschen und Wissenschaftsbereiche kennen. Das Engagement der Seniors im GC LS Doctoral Buddy Program wird in DocGS als „Lehrbeteiligung“ anerkannt und im TUM GS Zertifikat aufgeführt.

Das GC LS Doctoral Buddy Programm umfasst mehrere Social-Networking-Veranstaltungen und bei Bedarf professionelle Beratung durch das GC LS.

Sie sind daran interessiert, als Junior oder Senior Buddy mitzumachen? Bitte benutzen Sie dieses Bewerbungsformular  und senden Sie es an: seminar.gc[at]ls.tum.de.

Bewerbungen sind jederzeit möglich.